Skip to main content

ECM Classika II Espressomaschine

(5 / 5 bei Stimmen)

999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hersteller
Art,
ModellClassika II
Leistung1200Watt
Wasserbehälter2.8Liter
Produktabmessung25 x 39,3 x 44,7 cm
Gewicht18.5kg
Milchaufschäumer
Energiesparfunktion
E.S.E. Pads

Gesamtbewertung

95%

"Außergewöhnliche Siebträgermaschine"

Ausstattung
90%
Bedienbarkeit und Komfort
100%
Preis-Leistungs-Verhältnis
95%

Siebträgermaschine ECM Classika II im Test 2016

Der Siebträgermaschinen Testsieger zeichnet sich durch ein aus Edelstahl poliertes Gehäuse aus. Mit einem Siebträgermaschinen Wassertank von 2,8 Litern stellt die Espressomaschine ein großes Fassungsvermögen und ermöglicht so die Zubereitung von mehreren Tassen Kaffee, ohne den Tank auffüllen zu müssen.

Vorteile der Siebträgermaschine ECM Classika II

Nachfolgend werden die Vorteile der Siebträgermaschinen Empfehlung für die ECM Classika II gelistet:

  • Profitechnik
  • Reedkontakt, welcher die Abschaltung bei Frischwassermangel verursacht
  • große Auffangschale
  • Edelstahlkessel
  • ECM-Brühgruppe
  • Tassenwarmhalteflasche
  • Pumpendruckmanometer

Ausstattung der Siebträgermaschine ECM Classica II

Der Siebträgermaschinen Wassertank umfasst ein Fassungsvermögen von 2,8 Liter und bietet somit ausreichend Komfort, um auch größere Mengen Siebträgermaschinen Kaffee zuzubereiten. Durch einen Reedkontakt wird die Espressomaschine bei Frischwassermangel abgeschaltet. Mit Hilfe einer besonders großen Auffangschale können auch größere Kaffeetassen verwendet werden. Der Edelstahlkessel ist nicht nur hochwertig, sondern fasst ein Volumen von 0,75 Litern. Somit ermöglicht der Siebträgermaschinen Testsieger ECM Classica II eine effiziente Temperaturspeicherung. Zudem liegt der Espressomaschine ein Filterträger zu Grunde. So kann die Kaffeezubereitung perfekt erfolgen.
Gerade der Platzbedarf ermöglicht die Nutzung der Siebträgermaschine ECM auch in kleinen Küchen. Trotz des kompakten Designs wird der Siebträgermaschinen Kaffee auf höchstem Niveau zubereitet. Vor allem die EVM-Brühgruppe trägt zu einem einzigartigen Kaffeegenuss mit optimaler Ausbreitung des Aromas bei. Ebenso besitzt die Maschine einen Pumpendruckmanometer. Mit diesem kann der Druck während des Prozesses kontrolliert werden. Mit den Hochleistungsvibrationspumpen stellt die Siebträgermaschine ECM eine der besten Möglichkeiten dar, um genussvollen Kaffee herzustellen.

Bedienung und Komfort der Espressomaschine ECM Classika II

Vor allem die Platzersparnis bei der Siebträgermaschine ECM ist erstaunlich. Trotz eines kompakten Formats hat der Siebträgermaschinen Testsieger einiges zu bieten. Über dies hinaus ist die Bedienung außerordentlich einfach gehalten. Vor allem der Pumpendruckmanometer stellt durch eine optische Kontrolle des Pumpendrucks eine Erleichterung dar. Aber auch das PID-Display ist nicht zu verachten. Mit Hilfe des Displays kann nicht nur die Temperatur zur Herstellung des Siebträgermaschinen Kaffees kontrolliert werden, sondern auch die Durchlaufzeit für die Zubereitung von Espresso wird angezeigt. Außerdem bietet die Siebträgermaschine mit einem bequemen Wassertank ausreichend Komfort, um möglichst viele Tassen Kaffee hintereinander zu machen. Durch eine kurze Aufheizphase wird zudem eine schnelle Zubereitung des beliebten Heißgetränks ermöglicht. Eine Kontrollleuchte zeigt weiterhin an, wann der Kaffee für eine Dampfentnahme bzw. Heißwasserentnahme bereit steht. So eignet sich die Siebträgermaschinen Empfehlung ECM Classica II nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern lässt sich auch bedenkenlos in der Gastronomie einsetzen.

Preisleistungsverhältnis der ECM Classika II

Ein Vergleich mit anderen Espressomaschinen ist aufgrund des Anschaffungspreises nicht ganz so einfach. Sicherlich bietet die Siebträgermaschine ECM eine außergewöhnliche Ausstattung im Hinblick auf technischen Aspekte. Der Preis für die Maschine ist durchaus aufgrund der Profitechnik gerechtfertigt. Dennoch sollte man sich bewusst werden, wie viel man bereit ist, für eine Siebträgermaschine auszugeben. Der Grund, warum sich die Siebträgermaschine unter den Testsiegern lediglich unter den Top 10 befindet, obliegt eben im Preis. Die Siebträgermaschinen Testsieger wurden vor allem im Konsumentenbereich ermittelt. Der Profigebrauch wurde dabei eher außer Acht gelassen. Somit lässt sich sagen, dass die Espressomaschine gerade im Gastronomie eine lohnenswerte Anschaffung sein kann.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


999,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.